Kosten

   

Die Kosten für meine natürlichen Heilverfahren

Die Leistungen für Heilpraktiker werden in der Regel von den gesetzlichen Krankenkassen nicht übernommen, weshalb sie privat bezahlt werden müssen. Allerdings können, je nach abgeschlossenem Vertrag, private Versicherungen bzw. Zusatzversicherungen die Kosten erstatten. Auch Leistungen für Beihilfeberechtigungen werden gemäß des Gebührenverzeichnisses für Heilpraktiker (GeBüH) erstattungsfähig berechnet. Je nach Versicherung bzw. erstattenden Stellen kann es zu Differenzen kommen, die vom Patienten selbst zu bezahlen sind.

Folgende Sätze (Stand Juni 2019) gelten:

Anamnese (ausführliches Erstgespräch, Fallaufnahme mit Untersuchung, Irisdiagnose, Therapieplan, Erstbehandlung)

  • Erwachsene: 120 – 150 €
  • Kinder: 80 – 130 €
  • Zeitdauer ca. 90 Min.

Folgebehandlung/Beratung 40 – 80 €.

Hausbesuche je nach Aufwand.

Die Kosten für verordnete Arzneimittel müssen selbst getragen werden.

 
background
Diese Webseite verwendet ausschließlich essenziell wichtige Cookies die für den effektiven Seitenbetrieb notwendig sind. Mehr Infos hier: Datenschutzerklärung OK