Naturheilkunde in Unna

Jetzt Termin vereinbaren

Ganzheitliche Betrachtung des Menschen in der Naturheilkunde

Ziel der ganzheitlichen Herangehensweise ist es, ein Gleichgewicht zwischen körperlichen, geistigen und emotionalen Aspekten herzustellen.  Naturheilkunde kann Sie ermutigen und befähigen, die eigene Vitalität zu stärken. Außerdem erhalten Sie ein größeres Bewußtsein für Ihren aktuellen Gesundheitszustand und Sie können vorbeugende Maßnahmen ergreifen.

Meine naturheilkundlichen Schwerpunkte

Ich heiße alle Altersgruppen und Geschlechter bei mir in der Praxis willkommen – Babys, Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Auf folgende Krankheiten und Beschwerden lege ich meinen Schwerpunkt:

  • Atemwegserkrankungen

  • Allergien und Überempfindlichkeiten aller Art

  • Hauterkrankungen

  • Herz- und Kreislauferkrankungen

  • Magen-, Darm- und Stoffwechselkrankheiten z. B. Colitis ulcerosa und Morbus Crohn

  • Erschöpfungszustände, ADHS, Konzentrationsstörungen

  • Befindlichkeitsstörungen, depressive Verstimmungen, Ängste, Phobien u. ä.

  • Schmerzen/Neuralgien insbesondere Gelenkschmerzen, Kopfschmerzen, Migräne, Rückenschmerzen, Trigeminus-Neuragie

  • Wirbelsäulen- und Gelenkbeschwerden

  • Ganzheitliche Begleitung in Lebenskrisen

Die Kosten für meine natürlichen Heilverfahren

Die Leistungen für Heilpraktiker werden in der Regel von den gesetzlichen Krankenkassen nicht übernommen, weshalb sie privat bezahlt werden müssen. Allerdings können, je nach abgeschlossenem Vertrag, private Versicherungen bzw. Zusatzversicherungen die Kosten erstatten. Auch Leistungen für Beihilfeberechtigungen werden gemäß des Gebührenverzeichnisses für Heilpraktiker (GeBüH) erstattungsfähig berechnet. Je nach Versicherung bzw. erstattenden Stellen kann es zu Differenzen kommen, die vom Patienten selbst zu bezahlen sind.

Folgende Sätze (Stand Juni 2019) gelten:

Anamnese (ausführliches Erstgespräch, Fallaufnahme mit Untersuchung, Irisdiagnose, Therapieplan, Erstbehandlung)

  • Erwachsene: 120 – 150 €
  • Kinder: 80 – 130 €
  • Zeitdauer ca. 90 Min.

Folgebehandlung/Beratung 40 – 80 €.

Hausbesuche je nach Aufwand.


Die Kosten für verordnete Arzneimittel müssen selbst getragen werden.